Mercedes-Benz

Geschäftsleitung Autohaus Wilhelm Fuss GmbH & Co. KG
 

Firmenchronik Autohaus Wilhelm Fuss Albstadt

1895 Mechaniker Meister Wilhelm Fuss gründet in Ebingen auf dem Bühl eine mechanische Werkstätte, handelt mit Nähmaschinen und Fahrräder und repariert diese auch bei Bedarf

1911 Nachdem inzwischen noch der Handel mit Automobilen und Motorrädern hinzu gekommen waren wurden die ersten Verträge mit den Benz Werken Gaggenau geschlossen.

1919 Das Unternehmen entwickelt sich zum größten Automobilgeschäft in Ebingen und verlegt im Zuge der Erweiterung seinen Betrieb in die frühere Brauerei Ochsen in der damaligen Kronenstr.  (heute Museumsstr.)

1925 Durch die betriebliche Entwicklung wurde eine Erweiterung der Anlage um ein Geschäfts- und Wohngebäude an der Ecke Gartenstr. Kronenstr (heute Museumsstr.) erforderlich.

1930 Werkstattgebäude wird erweitert und aufgestockt.

1937 Das Unternehmen erhält eine neue Gesellschaftsform und wird von einer Einzelpersonenfirma in eine Kommanditgesellschaft KG umgewandelt. Komplementär ist Herr Wilhelm Fuss. Kommanditisten sind Herr Richard Fuss, Herr Gottlob Frey und Herr Karl Hehl

1952 am 12 August stirbt Herr Wilhelm Fuss im Alter von 82 Jahren. Sein Sohn Richard Fuss übernimmt die Geschäftsführung und wird Komplementär der KG

1955 Wird die Mercedes-Benz Vertretung Eugen Müller & Co. In Sigmaringen übernommen und als Zweigbetrieb von Ebingen weitergeführt. Fräulein Ingeborg Fuss übernimmt die Leitung der Filiale

1957 am 9. Nov. Heirat von Frau Inge Fuss mit Dipl.Ing Otfried Stumpp

1958 Das Gebäude in der Schillerstr in Ebingen wird durch einen Anbau für Büros und Ersatzteillager erweitert.

1962 Herr Otfried Stumpp tritt als Verkaufsleiter in die Firma Fuss ein und wird danach zum Geschäftsführer berufen.

1965 Eröffnung einer modernen PKW-Reparaturwerkstatt zwischen Ebingen und Truchtelfingen.

1969 Neubau einer Reparaturwerkstatt mit Ersatzteillager und Büroräumen in Laiz. Umzug des Zweigbetriebs von Sigmaringen nach Laiz

15.05.1970 Feier zum 75-jährigen Betriebs-Jubiläum

01.01.1975 Änderung der Gesellschaftsform von der KG zur GmbH & Co. KG Komplementär ist die Richard Fuss Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH. Geschäftsführer der GmbH wird Herr Dipl. Ing Otfried Stumpp

27.08.1977 Neubau eines Verwaltungsgebäudes mit PKW Schauraum in Truchtelfingen. Umzug der Verwaltung aus der Schillerstr. in Ebingen in die Konrad-Adenauerstr. in Truchtelfingen.

1980 25 Jahre Zweigbetrieb Sigmaringen. 

03.09.83 Herr Richard Fuss wird 80 Jahre

1984 Verkauf des Gebäudes Schillerstr. Erweiterung des Betriebs in Truchtelfingen um eine neue LKW Werkstatt

18.01.1985 Umzug der LKW-Werkstatt von der Schillerstr. in die Konrad-Adenauerstr. 90 Jahre Autohaus Fuss

1986 Feier 75 Jahre Mercedes-Benz Partner

Januar 1988 Einweihung der neuen Ausstellungshalle PKW in Laiz

06.06.1988 Tod von Richard Fuss. Die KG Anteile werden im Zuge der Erbnachfolge an Frau Gertrud Fuss, Frau Waltraud Risinger geb. Fuss und Frau Inge Stumpp geb. Fuss übertragen

29.06.1989 Tod von Karl Hehl. Die KG Anteile werden im Zuge der Erbnachfolge an Frau Margret Piske geb. Hehl, Frau Brigitte Bitzer geb. Hehl, Frau Amman geb. Hehl übertragen.

März 1993 Herr Dipl.-Ing Holger Stumpp Sohn von Herr Otfried Stumpp übernimmt die Verkaufsleitung

1993 Erweiterung des Filialbetriebs Laiz um eine neue LKW Werkstatt 

16.Okt. 1993 Einweihung der neuen LKW Werkstatt

Herbst 1995 100 Jahrfeier Autohaus Fuss

1996-1997 Neubau Ausstellungshalle für PKW Neu- und Gebrauchtwagen in der Konrad-Adenauerstr. Albstadt

Herbst 1997 Einweihung der neuen Ausstellungshalle und Vorstellung neue A-Klasse

1999 Netzreform des Vertriebsnetzes der DaimlerChrysler AG

01.01.2000 Übergang des Neuwagen Vertriebsrechts für Mercedes-Benz PKW Transporter u. LKW an die Daimler Niederlassung Reutlingen in Albstadt und an die Daimler Niederlassung Ravensburg in Sigmaringen.

01.01.2000 Ausscheiden des Gesellschafter Stamms Hehl Piske, Bitzer, Ammann. Käufliche Übernahme der KG Anteile durch Frau Inge Stumpp. Herr Holger Stumpp wird neben Herr Otfried Stumpp Geschäftsführer. Die Daimler Niederlassung Reutlingen pachtet die Ausstellungshalle in Albstadt zur Durchführung des Neuwagenverkaufs

2000 Tod von Frau Gertrud Fuss geb. Armbruster (Frau von Richard Fuss). Die KG-Anteile von Frau Gertrud Fuss gehen zu gleichen Teilen an Frau Waltraud Risinger und Frau Inge Stumpp.  

2000 Biologische Wasseraufbereitungsanlage für Waschanlage Albstadt

2003 GVO Gruppenfreistellungsverordung für das KFZ Gewerbe. Neue Service-Verträge mit der Daimler AG mit vorgeschrieben Standards. Änderung der Vermittlerverträge Neufahrzeuge

2005 – 2006 Generalsanierung der PKW Werkstatt Albstadt. Gruben werden durch hydraulische Hebebühnen ersetzt. Neue Elektrik und Beleuchtung. Integrierte Dialogannahme. Neugestaltung Meister Büro und PC Arbeitsplätze Monteure

Dez. 2006 Prokurist und kaufm. Leiter Dieter Lang geht in den Ruhestand

Jan 2007 Herr Hermann Lau und Frau Hedwig Räffle erhalten Gesamtprokura und übernehmen die Kaufmännische Leitung gemeinsam. Herr Lau Personal, Kasse/Banken, Verträge, Versicherungen, Frau Räffle Buchhaltung / EDV2007 Änderung der GVO und neue Serviceverträge. Neue Möblierung und CI gerechte Gestaltung der Kundenkontaktbereiche

Herbst 2008 Aufnahme eines DAF Servicevertrags in Sigmaringen als Zweitmarke.

2008 Service mit Stern Beratung in Albstadt. Serviceleiter Herr Klaus Braith geht in den Ruhestand. Nachfolger als Serviceleiter Herr Kirchheimer

2009 Service mit Stern Beratung in Albstadt und Sigmaringen Steigerung CSI

01.01.2010 Herr Holger Stumpp erhält im Zug der vorgezogen Erbfolge 50 % der KG Anteile von Frau Ingeborg Stumpp geb. Fuss und wird geschäftsführender Gesellschafter                                         Neue Heizungsanlage Filiale Laiz mit Brennwerttechnik

2011 100 Jahre Mercedes-Benz Partner. Herr Kirchheimer verlässt als Serviceleiter das Unternehmen. Serviceleitung u. Geschäftsleitung durch Holger Stumpp 

Feb. 2012 Aufgabe des Servicevertrags mit DAF. Herr Bernd Thomann tritt als neuer Serviceleiter ins Unternehmen ein

Juli 2013 Neue Waschanlage PKW in Albstadt

Sept. 2013 Übernahme des Gebrauchtwagengeschäfts in Albstadt durch die Daimler Niederlassung Reutlingen

2014   Herr Holger Stumpp erwirbt durch Kauf die KG und GmbH Anteile von Frau Waltraud Risinger. Frau Risinger scheidet als Gesellschafter aus dem Unternehmen aus 

Jan. 2016 Kauf der Niederlassung Ravensburg durch das Autohaus Riess. Sigmaringen erhält Neuwagen Vermittlerabkommen mit Firma Riess. Niederlassung Reutlingen wird Teil der Vertriebsdirektion Württemberg Stuttgart Reutlingen Schwäbisch Gmünd Ulm. GVO Audit in AlbstadtAnpassung auf aktuelle CI Anforderungen. Achsvermessungsprüfstand LKW in Albstadt

2017 Energieberatung Gesamtunternehmen. Neue Lichteinstellplätze und Bremsenprüfstände PKW gemäß aktueller EU Norm.

Jan 2017 Herr David Stumpp besteht Meisterprüfung KFZ Gewerbe und beginnt betriebswirtschaftliches Aufbaustudium im KFZ Gewerbe an der BFC Northeim zur Sicherung der Unternehmensnachfolge.

Nov 2017 Im Rahmen der vorgezogenen Erbfolge überträgt Frau Inge Stumpp 25% der KG Anteile durch Schenkung auf Ihren Enkel David Stumpp

2018 Herr David Stumpp beendet sein Studium an der BFC erfolgreich. Umsetzung Energiespar-Maßnahmen:LED Beleuchtung, BHKW, Wärmedämmung. Tore LKW Albstadt und Shedverglasung Albstadt Zahlreiche EDV Investitionen (mitunter) neues Server Konzept